Big 32358.jpg

Ausdrucksstark durch Stimme, Klang und Haltung

Ausdrucksstark durch Stimme, Klang und Haltung

Beatrice Fischer-Stracke

Du musst nicht Marilyn Monroe oder George Clooney heißen, um anziehend auf Deine Umwelt zu wirken.Benutze Deine Stimme als wichtigsten Sympathiefaktor.

Durch meine langjährige Bühnentätigkeit als Sängerin und Musicaldarstellerin, habe ich viel Erfahrung gesammelt, die ich gern weitergeben möchte.

So, wie Du auftrittst, wirst Du wahrgenommen. Sofort. Das Auge entscheidet in nicht mal einer Sekunde, ob Du hektisch und unsicher oder selbstsicher und sympathisch wirkst. Deshalb ist es richtig und auch wichtig, sich Atem, Stimme und Ausdruck zuzuwenden. Das, was wir als Baby perfekt konnten, auch wieder in das Hier und Jetzt zu holen.

Jede Stimme hat ihr eigenes Timbre, das, was sie unverwechselbar macht. Entdecke Deinen eigenen Klang – nur dann wirkst Du authentisch und überzeugend. Denn Deine Stimme ist wie eine Visitenkarte und Dein Auftreten entscheidet, ob man Dich in Erinnerung behält oder vergisst.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.