Jahrgang 1952, hat in seinem Leben all das erreicht, was sich die meisten wünschen: persönliche Sinnfindung, zwischenmenschliche Erfüllung, beruflichen Erfolg und in der Folge davon enormen wirtschaftlichen Wohlstand.

Sind diese Erfolge Zufall oder reines Glück? Nein!
Durch seine einzigartige Sichtweise, seinem zielgerichteten Lebenskonzept und seinen besonderen Fragestellungen hat Wolfgang Sonnenburg sich selbst nachhaltig auf Erfolg programmiert.

Er ist davon überzeugt, dass dieser Lebenserfolg für jeden erreichbar ist, der seinen jetzigen Status mit den richtigen Fragen beleuchten lernt und seine Zukunft mit einem nachweisbar erfolgreichen Lebensprogramm neu gestaltet.

Um diese Erfolgsprinzipien Menschen weitergeben zu können, die mehr aus ihrem Leben machen wollen, hat Wolfgang Sonnenburg die WIN-WIN AG initiiert und die Jahresprogramme „Courage to be“ und „15%+Investing“ entwickelt.
Diese ermöglichen es jedem, die eigene Lebensaufgabe zu bestimmen, bessere Lebensqualität zu schaffen und wirtschaftliche Unabhängigkeit zu erlangen.

Wolfgang G. Sonnenburg wuchs in Bonn und Berlin in einfachen Verhältnissen auf und studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin. Nach dem Studium eröffnete er eine Anwaltskanzlei, wurde geschäftsführender Gesellschafter einer Steuerberatungsgesellschaft und gründete verschiedene Unternehmen.

Einen internationalen Namen machte er sich durch den erfolgreichen Aufbau eines Vertriebs mit 40.000 Mitarbeitern für ein japanisches Unternehmen. 2002 gründetet er die WIN-WIN AG, gab weltweit Workshops und hielt Vorträge zum Erlangen einer persönlichen Erfolgstrategie und zu Millionaire Spirit.
Das gleichnamige Buch ist im Verlag der WIN-WIN AG erschienen.

Wolfgang G. Sonnenburg lebt heute als Future-Angel in Gibraltar von seinen Investments, ein Gehalt bezieht er von der WIN-WIN AG nicht.
Die Gebühren seiner Kurse und Seminare fliessen in die AG, um deren Purpose zu unterstützen.